Seminarkurs "Fußball" zu Gast beim Tabellenvierten der Fußball-Bundesliga

"Das war richtig, richtig gut", meinte Tobias nach dem Besuch beim SC Freiburg. Damit sprach Tobias aus, was alle anderen dachten.

Nachdem die Schüler eine Trainingseinheit der SC-Kicker hautnah miterleben durften, nahmen sich die Profispieler, inklusive Cheftrainer Christian Streich, Zeit für Autogramme und Selfies.

Der Höhepunkt des Besuchs war allerdings das sehr ausführliche, unterhaltsame und äußerst informative Interview mit Co-Trainer Lars Voßler. Die Schüler hatten hier die Möglichkeit spezielle Fragen zu ihrem Seminarkursthema loszuwerden. Der Fußballexperte nahm sich über zwei Stunden Zeit und konnte die große Anzahl an Fragen immer sehr ausführlich und absolut fachkundig beantworten. Insgesamt eine Begegnung, die den Schülern und auch den begleitenden Lehrkräften Tobias Steiner, Mathias Uhing und Dirk Wölfle lange im Gedächtnis bleiben wird.

Zurück