Raumfüllende Hilfe: Überwältigende Resonanz bei der Schulranzen-Sammelaktion für Flüchtlingskinder

Weit über 1000 Schulkinder werden in den kommenden Monaten im Schwarzwald-Baar-Kreis erwartet, die im Irak, der Ukraine und anderen Ländern dieser Welt ihr Zuhause verloren haben und nach Deutschland flüchten konnten. Auf dieser Flucht ging es für die Eltern und ihre Kinder ums pure Überleben. Völlig zweitrangig daneben war die Frage, welche Schulsachen die Kinder in ihrem neuen Leben brauchen werden.

In…

mehr erfahren

Digital und doch ganz praktisch - Schüler*innen des Gymnasiums am Romäusring besuchen Continental

Mal eben einen Roboter-Arm programmieren oder mit Hilfe einer VR-Brille in eine virtuelle Welt eintauchen und mit vollem Körpereinsatz Rätsel lösen: All das erlebten Schüler*innen des Gymnasiums am Romäusring bei ihrem Besuch der Firma Continental in Villingen und erfuhren viel über Berufe im Digitalisierungszeitalter.

Die Jugendlichen der 8. und 9. Klassen besuchten am 6.04.2022 und am 08.04.2022 im…

mehr erfahren

Aktion Saubere Landschaft am GaR

„Endlich wieder gemeinsam Müll sammeln!“ Dies setzten gut 60 Schüler*innen und Lehrer*innen des Gymnasiums am Romäusring unter großem Einsatz im Rahmen der Aktion Saubere Landschaft der Stadt Villingen-Schwenningen bereits am Freitag um.

Auch wenn das Wetter nicht ganz so mitspielte, kam ein beachtlicher Teil der Schulgemeinschaft zusammen und befreite den gesamten Schulhof, den Fahrradschuppen, das Gebiet…

mehr erfahren

Kurstufenschüler*innen des Gymnasiums am Romäusring Kursstufe 1 besuchen Studieninfotag in Konstanz

Schüler*innen der Kursstufe 1 besuchten am Mittwoch, dem 09. März, im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung die Universität und die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) in Konstanz. Sie wurden dabei von vier Lehrern begleitet, die als Ansprechpartner zur Verfügung standen.

Die Schüler*innen konnten dabei selbstständig aus einem breiten Spektrum an Studienangeboten der beiden…

mehr erfahren

Zwei Silbermedaillen, ein Sonderpreis und ein Schulpreis beim Jugend forscht-Regionalwettbewerb!

Vier Gruppen vom GaR haben dieses Jahr am Online-Regionalwettbewerb in Tuttlingen teilgenommen. Insgesamt gewannen die Gruppen zwei Silbermedaillen, einen Sonderpreis und einen Schulpreis!

Alexandra Shkliarevich und Emily Weber(beide 5d) untersuchten im Fachbereich Chemie verschiedene Herstellungsweisen von Seifen und variierten dabei verschiedenste Parameter

Theodor und Oskar Uitz(6a und 7c) machten…

mehr erfahren