Schülerin Zoe Sun erhält Urkunde bei der Jahrespreisverleihung im Landeswettbewerb „Chemie im Alltag – das Experiment“

Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Schularten der Klassenstufen 5 – 10 aus Baden-Württemberg. Wer Lust und Laune hat, sich mit Chemie aus unserem Alltag zu beschäftigen und dies nicht in der Schule stattfinden lassen möchte, sollte sich an diesem Wettbewerb beteiligen. Der Wettbewerb besteht ausspannenden Aufgaben und Experimenten, die mit einfachen Mitteln auch zuhause…

mehr erfahren

Stadtradeln: Sieg im Schulranking

Am Dienstag, 22.11. fand die Preisverleihung  und Siegerehrung für das Projekt "Stadtradeln VS - Radeln für ein gutes Klima" statt. Koordiniert von der Rad-AG unter Leitung von Lukas Wenning und Peter Kohl radelten über 100 aktive Radler aus Schüler-, Lehrer- und Elternschaft fürs GaR- und haben gewonnen! Davon haben nun alle etwas, sogar die, die statt dessen lieber teetrinkend auf dem Sofa saßen: Denn als…

mehr erfahren

Rund 200 GaRler besuchen Konzert im Franziskaner

Im Rahmen des musischen Schwerpunkts in Klasse 5 haben alle SchülerInnen der Klassenstufen 5 und 6 mit Ihren Lehrern und der tatkräftigen Unterstützung einiger Eltern das Konzert „Wir bauen eine Stadt“ im Franziskaner in Villingen besucht. Zu hören gab es das gleichnamige Musikstück von Paul Hindemith, das in einer „Villingen-Schwenningen-Spezialversion“ aufgeführt wurde. Bereits letztes Jahr hatten alle…

mehr erfahren

Internationale Begegnung in einer Kloschüssel

Gemeinsam in einer riesengroßen Toilette zu stehen – diese nicht ganz alltägliche Erfahrung kann durchaus zum internationalen Verständnis beitragen.

21 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums am Romäusring bekamen vom 5.-12.Oktober 2022 Besuch: Eine französische Gruppe in Begleitung von Fabienne Chabrand und Pascale Rubiloni kam vom Colllège André Malraux in Pontarlier zum Austausch ans GaR.

Bei ihrem…

mehr erfahren

Animierte Tiere und spannende Gespräche - Deutsch-französische Drittortbegegnung in Basel

Am 21.10.2022 fand eine Projektarbeit des DFJW (Deutsch-Französisches Jugendwerk), "animaux animés", im Basler Zoo statt. Die Französischgruppe der Klasse 7d, sechs Schülerinnen der Klasse 9d sowie der Basiskurs Französisch der K1 trafen sich in im Zoo von Basel mit französischen SchülerInnen aus einer cinquième und einer troisième des Collège André Malraux aus Pontarlier. Begleitet wurden die…

mehr erfahren

Den Herdentrieb in uns bekämpfen - Ethik-Leistungskurs besucht Safranski-Vortrag

Am Abend des 21. Oktober 2022 besuchten die Schülerinnen des Ethik-Leistungskurses einen Lese- und Gesprächsabend im „Theater am Ring“.  Der Autor und Philosoph Rüdiger Safranski sprach über die Fähigkeit, den Herdentrieb in uns zu bekämpfen und ein Einzelner zu sein. Dies führte er anhand der biographischen Beispiele von Michel de Montaigne und Hannah Arendt aus. Deutlich wurde hier das Zusammenwirken der…

mehr erfahren